WIR SCHAFFEN VERBINDUNG!
Mittwoch, 20. Juni 2018

Höremer Wirtschaftsanlass 2018

Am 20. Juni 2018 fand bei der Baltensperger Stahlbau AG an der Alten Kaiserstuhlerstrasse der «Höremer Wirtschaftsanlass» ein weiteres mal statt. Rund 42 Firmen sind der Einladung gefolgt und nutzten diese Art des Netzwerks sowie die Möglichkeit des Austauschens.

In seiner Begrüssungsrede betonte Gemeindepräsident Roger Götz, wie wichtig dem Gemeinderat das Gewerbe von Höri ist. Ca. 1400 Arbeitsplätze, bereitgestellt durch ca. 180 Gewerbebetriebe ist doch eine stattliche Zahl. Das die Gewerbebetriebe in Höri ein gutes Umfeld und eine gute Infrastruktur haben ist für den Gemeinderat wichtig. Urs Disch, Gewerbepräsident von Höri erklärt in seiner Ansprache, wo sich der Gewerbeverein in etwa einreiht. Mitglied beim SGV (300'000 Mitglieder), ebenso beim KGBV (18'000 Mitglieder) und im Bezirk Bülach BGVB, wo sich alle Gewerbevereine zusammenschliessen, steht der Gewerbeverein im Mittelfeld. Mit bald 100 Mitgliedern ist er in den letzten Jahren jedoch am stärksten gewachsen. Auch im Bezirk Bülach hat sich der Verein zu einem 5 Sterne Verein entwickelt, davon zeugen die positiven Rückmeldungen oder Wahrnehmungen bei verschiedenen Anlässen. Damit dies alles möglich wird, braucht es einen guten Mitgliederstamm, einen motivierten Vorstand und eben eine gute Beziehung zur Gemeinde und Verwaltung.

Der Gastgeber Thomas Baltensperger, Geschäftsführer der gleichnamigen Firma, stellte den Anwesenden mit einigen Bildern seine Firma vor. Dass hier in Höri über 3'500 Tonnen Stahl von ca. 65 Mitarbeitern verbaut wird, ist eine eindrückliche Zahl. Im Anschluss an die Veranstaltung konnten die Interessierten an einer Firmenbesichtigung teilnehmen.

Das Sahnehäubchen am Wirtschaftsanlass ist immer auch das Referat. Diesmal sprach Rene Götz, Partner/VRP Hanser Consul­ting AG, zum Thema «Was kann der Staat für die Wirtschaft tun». Mit einigen Kennzahlen versuchte er den Anwesenden aufzuzeigen, wo Höri wirklich steht. Steuern, Infrastruktur, Verkehrswege, Anbindungen an den öffentlichen Verkehr, Einkäufen im Dorf etc. sind alles Punkte, die zu beachten sind, damit sich eine prosperierende Wirtschaft entwickeln kann. Höri liegt dabei im oberen Mittelfeld. Und genau hier ist der Wirtschaftsanlass aus Sicht der Behörden, der Verwaltung und den Gewerbebetrieben der richtige Weg, Wirtschaftspflege und Förderung zu pflegen. Natürlich darf zum Abschluss ein Apero Riehe und Zeit für einen Aus­tausch und das Pflegen vom Netzwerk nicht fehlen. Für Höri ist dieser Anlass ein vorbildliches Verhalten, welches seines Zeichens in keiner umliegenden Gemeinde in dieser Art gepflegt wird. Dafür bedankt sich der Gewerbeverein Höri beim Gemeinderat, der Verwaltung und den Unternehmern.

Wir danken allen Teilnehmenden, insbesondere der Firma Baltensperger Stahlbau AG für die gastfreundliche und unkomplizierte Durchführung des Anlasses im Firmengebäude, und freuen uns bereits jetzt auf den «Höremer Wirtschaftsanlass 2019».

Gemeindepräsident Roger Götz und Gewerbevereinspräsident Urs Disch

Tanzschule Meet2Dance


Wehntalerstrasse 6
8154 Oberglatt

Tel: +41 43 422 87 27
info@meet2dance.ch
www.meet2dance.ch
 

Weitere Details »